Home

Der Thermencup
Ausschreibung
Ergebnisse

Veranstaltungen
Bad Endorf
Bad Reichenhall
Bad Aibling / Bad Feilnbach

Impressionen

Kontakt

Impressum

 

 

 

 

Jede Veranstaltung hat ihren ganz besonderen Reiz


Der ganz spezielle Charakter jedes einzelnen Laufwettkampfes steht auch beim „Bayerischen Thermencup“ im Vordergrund.

Den Auftakt der Serie bildet der Bad Endorfer „Chiemgau Thermen-Lauf“ am 06. Juli 2013. Die Laufstrecke führt ins Simsseemoos bis zum Simssee, von dort dann über Bergham wieder zurück. Es ist eine 10km lange Strecke, die von den Halbmarathon-Läufern zweimal zu durchlaufen ist.

Am 31. August 2013 geht es in Bad Reichenhall mit dem „RupertusThermen-Lauf“ weiter. Vor imposanter Bergkulisse führt die Halbmarathonstrecke durch schattige Aulandschaften und um den malerisch gelegenen Saalachsee. Im Start/Zielbereich herrscht Partystimmung und auch hier locken wertvolle Preise.

Genauso wie in Bad Aibling, wo der Bayerische ThermenCup mit dem „Bayerischen Bäderlauf“ am 21. September zu Ende geht. Der Clou: der Halbmarathon wird im jährlichen Wechsel in Bad Aibling gestartet und führt nach Bad Feilnbach oder umgekehrt.